In Plauen tief verwurzelt - sein nächstes Ziel ist der Bundestag

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Kassem Taher Saleh stammt aus dem Irak. In Plauen machte er Abitur, spielte beim 1. FC Wacker und war Außenverteidiger in Weischlitz. Sport ist für das Mitglied der Grünen ein prima Integrationsmittel.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Neu auf freiepresse.de
22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 16
    2
    bene
    06.05.2021

    Was soll dieser Beitrag, gibt es im Irak kein Klima was er schützen kann ?

  • 18
    3
    DerKuckuck
    06.05.2021

    Er lebt in Dresden, ist aber tief im Vogtland verwurzelt. Ist klar. Die Interessen der Vogtländer interessieren den doch einen feuchten Kehricht. Hauptsache irgendwo auf der Liste stehen, damit man ein Mandat bekommt. Von solchen Karrierepolitikern haben wir schon genug. Sollte unter so nem Artikel nicht eigentlich "Wahlwerbung" stehen?