Inzidenzwert im vierstelligen Bereich: Warum ist Grünbach ein Corona-Hotspot?

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

25 Neuinfektionen in der vorigen Woche haben den Ort zum Brennpunkt gemacht. Die Infektionsherde sind unklar.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 9
    1
    yawl
    22.12.2020

    Ich verstehe nicht, was dieser Artikel mir mit "unklarer Infektionsherde" sagen will, wenn ebenfalls heute vom gleichen Autor ein Artikel erscheint, der erklärt, dass es einen größeren Ausbruch im Phoenixheim gab.

  • 14
    9
    PhilippWillam
    22.12.2020

    Man hätte sich dafür außerdem beim ortsansässigen Arzt informieren sollen. Das Gesundheitsamt scheint am Limit zu sein und das System nicht in der Lage, eine gerechte Aufteilung, der zu testenden und zu behandelnden Personen zuzulassen.