Jubiläumsfeier - Rodewischer im Schloss Bellevue

Rodewisch.

Ehre für ein Team aus Rodewisch: Auf Einladung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) waren jetzt Rathaus-Mitarbeiterin Jana Frost und zwei engagierte Jugendliche der ersten Stunde, Lena Petermann und Alina Zimmermann, zu Gast im Schloss Bellevue in Berlin, dem Amtssitz des Bundespräsidenten. Dort wurde das 25-jährige Bestehen der DKJS begangen. Das Rowi-Projekt, bei dem junge Leute sich in Sachen Zentrumsgestaltung einbringen, hat laut Jana Frost bei der Stiftung viel Anerkennung gefunden, dadurch sei es zu der Einladung gekommen. (bap)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...