Kegelbahn - Kosten deutlich höher als geplant

Auerbach.

Zur Stadtratssitzung nächste Woche soll für den Kegelbahnbau eine neue Rechnung präsentiert werden. Laut Bauamtsleiter Patrick Zschiesche seien die tatsächlichen Kosten gegenüber den geplanten deutlich gestiegen. Mit rund einer Dreiviertel-Million Euro war der Neubau mit Tribünenerweiterung am VfB-Stadion ursprünglich veranschlagt. Für knapp 32.000 Euro ging aktuell ein weiterer Auftrag für die Außenputzarbeiten raus. Eine Auerbacher Firma erhielt vom Technischen Ausschuss den Zuschlag. Ende September soll das Projekt laut Plan abgeschlossen sein. "Wir sind verhalten optimistisch, dass wir das schaffen", sagt Zschiesche. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...