Körperwelten: Start in Greiz verschoben

Greiz.

Der für Mittwoch, 27. Mai, geplante Start der Ausstellung "Greizer Körperwelten" in der dortigen Eishalle verschiebt sich. Das Team um Plastinator Gunther von Hagens sehe sich dazu veranlasst, weil ein Besucherstrom während der Aufbauarbeiten, anders als zunächst geplant, unter Coronabedingungen nicht möglich sei. Das hat Projektsprecher Kay Körner am Montagabend mitgeteilt. Den neuen Eröffnungstermin wolle man baldmöglichst bekannt geben. (gb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.