Kupferfallrohr gestohlen

Eubabrunn.

Diebe haben ein Kupferfallrohr, das sich an einem Einfamilienhaus in Eubabrunn befand, abgerissen und gestohlen, so die Polizei. Die Tat geschah zwischen dem Sonntag, 17. Januar und dem Mittwoch, 15 Uhr. Die Täter hatten sich ein Wohnhaus an der Schönbacher Straße im Markneukirchen Ortsteil zum Ziel genommen. Ein etwa drei Meter langes Kupferrohr entfernten sie aus der Haltung und entwendeten es. Der am Haus hinterlassene Sachschaden ist glücklicherweise gering. Der Wert des entwendeten Fallrohrs wurde auf etwa 100 Euro geschätzt. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.