LED-Licht: Ausbau wird fortgesetzt

Auerbach.

Die derzeit laufende Umstellung der Straßenbeleuchtung im Auerbacher Neubaugebiet auf energiesparende LED-Beleuchtung wird in der Albert-Schweitzer-Straße fortgesetzt. Der Technische Ausschuss hat den Auftrag für die Tiefbauarbeiten an die WWB Bau GmbH aus Auerbach vergeben. Die Firma war bereits bei den ersten beiden Bauabschnitten im Neubaugebiet beteiligt. Nun soll sie dort für rund 69.000 Euro weitere Bauleistungen erbringen. Der zweite Bauabschnitt wurde nachträglich um die Albert-Schweitzer-Straße erweitert, um die Umrüstung in diesem Teil des Neubaugebietes sinnvoll abzuschließen, erklärte der Bauamtsleiter die Planänderung. (how)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.