Neue Sperrungen in Auerbach

Auerbach.

Auf dem Vorplatz des Schlossturms wird ab Montag gebaut. Der Belag besteht derzeit noch aus Theumaer Schieferplatten. Laut der Stadt befinden die sich in einem schlechten Zustand und sollen ausgetauscht werden. Ersetzt werden sollen sie durch eine bituminösen Oberfläche mit Kleingranit-Abtrennung, so die Stadtverwaltung. Die Bauarbeiten sollen etwa zwei Wochen dauern und sind mit rund 55.000 Euro veranschlagt. Der Besuch des Restaurants "Zum Schlossturm" sei während der Bauzeit ungehindert möglich. Bis Freitag nächster Woche ist weiterhin die Obere Goethestraße in Rebesgrün gesperrt. Es wird ein Baufeld gesichert, weil dort versenkbare Poller eingebaut werden, so die Stadt. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...