Plauen schaltet die Lichter aus

Plauen.

Rund um den Globus gehen am Samstag in der Zeit 20.30 bis 21.30 Uhr die Lichter aus. Auch die Stadt Plauen möchte sich in diesem Jahr wieder an der WWF Earth Hour beteiligen. Eine Stunde lang soll die Beleuchtung im Bereich um den Altmarkt abgeschaltet werden, um so ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen. Mit der Earth Hour wollen die Umweltschützer darauf aufmerksam machen, dass jeder seinen Teil zum Klimaschutz beitragen kann. (bju)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.