Polizei stellt Drogenkurier

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Am Westbahnhof hat die Polizei am Mittwochmittag einen Drogenkurier gestellt. Die Kriminalpolizei hatte zuvor erfahren, dass der Mann mit einer größeren Menge Rauschgift mit dem Zug ankommen wird. Bei der Kontrolle wurden fast 400 Gramm Haschisch und zirka 15 Gramm Kokain bei dem 42-jährigen Tunesier gefunden und sichergestellt. Der Verkaufswert beläuft sich auf rund 5000 Euro. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Zugleich wurde die Wohnung des 42-Jährigen durchsucht, wo laut Polizei weitere Beweismittel sichergestellt wurden. Nach einer Anhörung kam der Mann gegen Auflagen wieder frei. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.