Polizei - VW-Fahrer flüchtet nach Unfall auf B 169

Eich.

Die Auerbacher Polizei fahndet nach einem grauen VW-Golf, der Donnerstagnachmittag auf der Umgehungsstraße B 169 an der Einmündung zur Eicher Spange einem aus Rodewisch kommenden Mercedes-Sprinter die Vorfahrt nahm, sodass dieser ausweichen musste und in einen Schneehaufen prallte. Der VW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. ( nij)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...