Probestau am Märchenteich: Montag ist Abnahme

Er ist offenbar dicht: Am Auerbacher Märchenteich, direkt an der Straße Hofau Richtung Crinitzleithen, läuft seit einigen Tagen der Probestau. Seit Februar läuft die Renaturierung des Gewässers, bis dahin war der Teich von hohen Fichten umgeben. Diese schirmten ihn vom Sonnenlicht ab, zusätzlich machten die Nadeln das Wasser sauer, sodass praktisch nichts im Teich leben konnte. Dies soll anders werden. Für kommenden Montag ist die Abnahme des Ergebnisses geplant. Der Teichbau ist Bestandteil des Projekts Hofaupark Süd, mit dem das Areal rund um Maschinenteich, Märchenteich und Beegerstraße in ein Naherholungsgebiet verwandelt werden soll. (bap)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 2
    1
    Tauchsieder
    20.06.2019

    Sieht er nicht herrlich aus, so natürlich, wie er sich in das Gelände einschmiegt.
    Wer hat so etwas verbrochen, welches Ing.Büro hat dies am Reißbrett gestaltet, fürchterlich kann man dazu nur sagen. Was das Wasser angeht nur so viel, kann sein, dass das Wasser jetzt nicht mehr sauer ist. Dafür heizt es sich jetzt auf und verdunstet um so schneller.
    Mit diesem Ding hat man wieder mal so richtig in die Kloschüssel gegriffen.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...