Radwege in Auerbach markiert

Auerbach.

Die Stadtverwaltung Auerbach hat die Radwergmarkierung an der Damaschkestraße und der Singer-Meisel-Straße in Hinterhain erneuern lassen. Bei der Einmündung Baumannstraße wurde auf die Erneuerung der Markierung verzichtet, da die Straße im nächsten Jahr grundhaft ausgebaut wird und die Baumaßnahme den zu markierenden Bereich umfasst, so eine Mitteilung der Stadt. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...