Räder werden kostenlos codiert

Auerbach.

Die Kreisverkehrswacht Vogtland codiert am Dienstag, 13 bis 18 Uhr, an ihrem Auerbacher Sitz an der Fröbelstraße 13 Fahrräder. Das Verfahren ist kostenlos. Benötigt werden: Personalausweis oder Reisepass, Kaufbeleg des Rades, ein persönlicher Code, der auf dem Generator der Internetseite der Verkehrswacht ermittelt und ausgedruckt werden kann, der ebenfalls dort zu findende Codierauftrag und das Rad, (lh)www.kvw-vogtland.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.