Raubzug - Fünf Einbrüche an einem Wochenende

Ellefeld/Auerbach.

Teile von Rempesgrün und Ellefeld sind am Wochenende Ziel eines Raubzuges geworden. Wie die Polizei mitteilte, wurden dort zwischen Donnerstag und Sonntag bislang fünf Einbrüche in Ferien- und Gartenhäuser sowie Nebengelasse entdeckt. Die Täter hatten es auf Bargeld und Werkzeug abgesehen - Schaden: 1000 Euro. Die Tatorte befinden sich in Rempesgrün an der Straße Neuberg und in Ellefeld in den Bereichen Hoh-ofen und Juchhöh. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Eigentümer und stiegen über Fenster und Türen ein. Dadurch entstand weiterer Schaden in Höhe von 3000 Euro. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus und sucht nach Zeugen, die in den Abend- und Nachtstunden verdächtige Personen auf einem Fahrrad beobachtet haben. suki

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...