Rückblick auf die Ortsgeschichte

Steinberg.

Am kommenden Wochenende kann letztmalig die Sonderschau "Rothenkirchen, Wernesgrün, Wildenau - drei Orte - eine Gemeinde" zum 25-jährigen Bestehen der Gemeinde im ortsgeschichtlichen Museum "Ströher-Haus" im Ortsteil Rothenkirchen besichtigt werden. Auf Informationstafeln wird die Geschichte der drei Ortsteile seit 1994 in Bildern dargestellt. Auch das Zusammenwachsen von drei zuvor eigenständigen Gemeinden zur Gemeinde Steinberg wird dokumentiert. Die Dauerausstellungen über die Geschichte der Firma Wella in Rothenkirchen sowie über die Tradition der Herstellung von Bürsten sind ebenfalls geöffnet. (how)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...