Sammler-Nachwuchs inspiziert Modellangebot

Mit fachmännischem Blick begutachten Jakob Schilbach (6 Jahre, links) und Johann Peter (7 Jahre) das Angebot auf der Modellbörse im Ratskellersaal Rodewisch. Im Hintergrund Andrea Schilbach aus Lengenfeld. Die Jungs gehörten am Sonntag zu den jüngsten Besuchern der Börse, die viermal im Jahr in Rodewisch abgehalten wird. Der nächste Termin, den sich Bastler und Sammler von Modelleisenbahnen, Modellautos und entsprechendem Zubehör vormerkten sollten, ist der 2. April. Dann ist wieder Börsentag in Rodewisch.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...