Schloss Burgk lockt mit Märchenfest

Malerisch umgeben von Wäldern und am Ufer der Saale gelegen, beherbergt Schloss Burgk bei Schleiz nicht nur historische Wohn- und Schauräume, sondern gehört mit seinen Sammlungen, Konzerten und Festen zu den bedeutendsten Kulturdenkmalen Thüringens. Zugleich ist das Schloss Kulisse für Märchenfilme, wie "Die goldene Gans". Der Streifen wurde dort vor vier Jahren vom ZDF gedreht (Foto). Was liegt da näher, als ein Märchenfest zu veranstalten? An diesem Wochenende ist es soweit. Das Burg(k)-Spektakel findet heute von 11 bis 22 Uhr und morgen von 11 bis 18 Uhr statt. Ritter und Edelfrauen, Gaukler, Musiker, Handwerker, Köche und anderes fahrendes Volk übernehmen die Herrschaft. Dazu gibt es Märchenerzähler, Puppentheater und Musik - auch für Kinder. (sim)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...