Seniorin ist Opfer von Geldbörsenklau

Treuen.

Am Donnerstagmittag haben Unbekannte in einem Einkaufsmarkt an der Oststraße eine Geldbörse gestohlen. Die Börse lag in einer Tasche, die die 70-jährige Eigentümerin während des Einkaufes an den Einkaufswagen gehängt hatte. Beim Bezahlen an der Kasse sei der Frau der Verlust aufgefallen, berichtet die Polizei. In der Geldbörse befanden sich persönliche Dokumente, eine EC-Karte und Bargeld. Als die 70-Jährige die EC-Karte sperren wollte, wurde bekannt, dass die Täter bereits einen niedrigen vierstelligen Betrag abgehoben hatten. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...