Spende - Zweckverband hilft Karo-Verein

Auerbach/Plauen.

Eine Spende in Höhe von 500 Euro hat der Karo-Verein erhalten. Cathrin Schauer-Kelpin, geschäftsführender Vorstand, konnte den symbolischen Scheck vom Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) entgegennehmen. "Mit der Übergabe wollen wir auch dazu beitragen, dass das engagierte Wirken der Vereinsmitglieder gewürdigt wird und sich auch andere entschließen, diese Arbeit zu unterstützen", sagte Kerstin Büttner, Leiterin Kommunikation, Marketing und Vertrieb beim ZVV. Der Verein setzt sich gegen jegliche Form der Gewalt, speziell gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern, Zwangsprostitution und Menschenhandel ein. Zu den Hilfsangeboten gehört auch die Babyklappe in Plauen. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...