Tiefbau auf dem oberen Anger in Rodewisch läuft

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die alte WC-Anlage ist weg, die Rohre für die Entwässerung werden grade verlegt: Das ist der aktuelle Baustand auf dem oberen Anger in Rodewisch. Die Kommune lässt dort einen öffentlichen Parkplatz bauen. Zwei Bus- und 73 Pkw-Stellplätze, zwei davon für Behinderte, so der Umfang. Hinzu kommen eine neue WC-Anlage, Ladestationen für E-Bikes, Beleuchtung und ein Radwegabschnitt. Der Stadtrat hatte die Aufträge im Umfang von knapp 600.000 Euro im Mai vergeben, seit Anfang Juli laufen die Arbeiten. Im Laufe des Oktobers sollen sie laut Ordnungsamtsleiter Christian Wetzig beendet sein. Die Förderquote beträgt 90 Prozent. (suki)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.