Tourismus - Jugendherberge: Tag der offenen Baustelle

Schöneck.

Auf dem Gelände der im Bau befindlichen Jugendherberge Schöneck gibt es am Samstag, den 6. Juli einen Tag der offenen Baustelle. Darüber informierte die Schönecker Bürgermeisterin Isa Suplie (CDU). Zwischen 11 und 15 Uhr können sich Besucher über den Stand der Arbeiten an dem Neubau informieren. Die Einrichtung mit gut 140 Betten wird laut Arpad Hitzschke, Vorstandsvorsitzender des sächsischen Jugendherberge-Landesverbandes, im nächsten Jahr ihre Türen öffnen. Ursprünglich sollte der mit 7,9 Millionen Euro veranschlagt Bau bereits im vergangenen Jahr in Betrieb gehen. (tm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...