Umgehung Freiberg: Bau ab Montag

Adorf/Freiberg.

Auf Verkehrseinschränkungen müssen sich Autofahrer ab dem heutigen Montag auf der Ortsumgehung Freiberg einstellen. Unter halbseitiger Sperrung beginnt mit Ampelregelung das Beseitigen der Hochwasserschäden von Ende Mai 2018. Die Arbeiten am 600 Meter langen Abschnitt ab Abzweig B 92 sollen bis 9. April 2020 beendet sein. Während der gesamten Bauphase bleibt eine Fahrspur dicht. Die Baukosten beziffert das Amt auf 1,2 Millionen Euro. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...