Unbekannte Täter durchsuchen Büro

Rodewisch.

Bislang unbekannte Täter sind am Morgen des Karfreitag gewaltsam in einen Firmensitz an der August-Bebel-Straße in Rodewisch eingebrochen. Laut Polizei schlugen sie dazu Fenster zu Büros ein. Im Anschluss wurden die Büroräume zweier Firmen durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde bei dem Einbruch nichts gestohlen; der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Die Kriminaltechnik sowie ein Fährtenhund waren vor Ort und haben die Ermittlungen aufgenommen. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03744 2550, die bei den Ermittlungen hilfreich sein können. (how)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...