Unbekannte Täter stehlen teure Comics

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Gutenfürst.

Eine hochwertige Marvel-Comicsammlung gehört zu dem Diebesgut, das Unbekannte aus einem unbewohnten Haus am Bahnhofsberg im Weischlitzer Ortsteil Gutenfürst gestohlen haben. Die Polizei beziffert den Schätzwert der Hefte auf rund 5000 Euro. Weiter wurden für noch einmal rund 1000 Euro ein Holzspalter, Schallplatten und eine Bandsäge gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, ereignete sich der Diebstahl zwischen dem August vorigen Jahres und vergangenen Montag. Er war erst jetzt bekannt geworden. Marvel Comics stammen aus den USA. Der Comicverlag zählt zu den weltweit größten dieses Genres. Zu den bekannten Titeln zählen unter anderem Spider-Man, Iron Man, Thor, Blade und Ghost Rider. (lh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.