Unfall - VW-Fahrer schiebt Audi gegen Renault

Falkenstein.

Beim Einparken hat ein 75-Jähriger mit seinem VW an der Falkensteiner Külz-Straße einen parkenden Audi gegen einen Renault geschoben. Gegenüber der Polizei erklärte der 75-Jährige, dass er Gas- und Bremspedal verwechselt habe. Schaden: rund 6000 Euro. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...