Unfall - Zwei junge Leute leicht verletzt

Rodewisch.

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen sind in Rodewisch der Fahrer (18) und die Beifahrerin (15) eines VW leicht verletzt worden. Zudem sei Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden, teilt die Polizei mit. Die beiden jungen Leute waren mit dem Auto laut Mitteilung gegen 7.25 Uhr auf der Wernesgrüner Straße/B 169 stadteinwärts unterwegs gewesen. Ungefähr 100 Meter nach der Einmündung Wiedenberger Straße kam der VW nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte mit der rechten Fahrzeugseite zunächst eine Mauer und prallte in der weiteren Folge gegen eine auf dem Gehweg befindliche Laterne. Der VW war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (bap)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...