Unfallflucht - Lkw-Fahrer streift Pkw und fährt davon

Falkenstein.

Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochvormittag in Falkenstein ereignet hat. Der Lkw-Fahrer, der den Unfall verursacht hatte, verschwand, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Laut Polizei war der gesuchte Fahrer gegen 9 Uhr auf der Hauptstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. In Höhe des Hausgrundstücks 42 streifte er den Mercedes einer 63-Jährigen, die rückwärts in eine Parklücke einfuhr. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...