Unternehmen Gett unterstützt Verein

Treuen/Auerbach.

Der Treuener Hersteller von Dateneingabegeräten Gett unterstützt den Ambulanten Hospiz- und Beratungsdienst Nächstenliebe mit Spenden. Am heutigen Dienstag werden dem Verein in Auerbach 1000 Euro übergeben, berichtet Gett. Zudem erhält der Verein 200 Euro sowie Sachspenden, die nach einem Aufruf im Unternehmen von der Belegschaft gesammelt worden sind. (lh)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...