Verbund informiert über Angebote

Auerbach.

Seit anderthalb Jahren baut der Verkehrsverbund Vogtland (VVV) nicht nur sein Vogtlandnetz aus, sondern auch die Möglichkeiten, sich über dessen Angebote zu informieren. In den Räumen der Plauener Industrie- und Handelskammer wurde nun der 75. Infostand aufgestellt, so der Verkehrsverbund in einer Pressemitteilung. Der Werbeaufsteller präsentiert das Informationspaket des Verbundes in einer übersichtlichen Form. Dazu zählen unter anderem Informationen über Plus-Bus-Linien und jeweils regional auch Takt-, Stadt- und Bürgerbuslinien. Dieses Material liegt außerdem griffbereit in weiteren vogtländischen Rathäusern, Tourist-Informationen und öffentlichen Einrichtungen aus . Die Bürger können sich unter anderem über die 1700 Busfahrten informieren, die die im Verkehrsverbund organisierten Unternehmen anbieten. Weitere Auskünfte gibt es außerdem am Servicetelefon unter der Rufnummer 03744 19449. (lh)

www.vogtlandauskunft.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.