Verein sponsert Bänke

2100 Euro für das Rodewischer Gymnasium

Rodewisch.

Der Freundes- und Förderverein des Johann-Heinrich-Pestalozzi-Gymnasiums Rodewisch hat der Schule Picknickbänke und Trittsteine im Wert von 2100 Euro geschenkt. Die neuen Sitzmöglichkeiten erfreuen sich bei den Schülern großer Beliebtheit. Wie Bürgermeisterin Kerstin Schöniger (CDU) zur jüngsten Stadtratssitzung berichtete, tragen die jungen Leute die Bänke gern über den Schulhof, um immer neue Sitzplätze auszuprobieren. Die Bürgermeisterin brachte das Thema zur Sprache, weil der Stadtrat gesetzlich dazu verpflichtet ist, öffentlich über die Annahme von Spenden zu entscheiden. Einstimmig beschlossen die Stadträte, die Spende anzunehmen. (sia)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...