Verkehrsgeschehen - Ford nimmt Volvo die Vorfahrt

Auerbach.

Etwa 14.000 Euro Sachschaden sind am Samstag bei einem Unfall an der Auerbacher Kreuzung Bertolt-Brecht- und Rosa-Luxemburg-Straße entstanden. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Ford auf der Brecht-Straße und übersah einen von rechts kommenden Volvo, berichtet die Polizei. Der Volvo-Lenker ist 36 Jahre alt. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...