Versorgungszentrum in Auerbach eröffnet

Auerbach.

Nach einem dreiviertel Jahr Vorbereitungen hat am gestrigen Mittwoch das Paracelsus-Klinikum Sachsen das neu gegründete Paracelsus Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Auerbach eröffnet. Nach dem feierlichen Durchschneiden des Bandes durch die Leiterin des Facharztzentrums, Gynäkologin Rumyana Borgodzhiyska, besichtigten die Gäste die neuen Räume an der Goethestraße 1/3. Im Facharztzentrum bieten vier Ärzte aus verschiedenen Bereichen medizinische Leistungen an. Seit Anfang des Jahres sind Kai-Uwe Walther, Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie, und Gert Brandt, Facharzt für Urologie, in Auerbach tätig. Zum 1. Oktober vervollständigen zwei Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe das Angebot, so die Paracelsus-Kliniken: Rumyana Borgodzhiyska und Hans Walter Eibach. (lh)

www.paracelsus-kliniken.de/ reichenbach.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.