Vodafone baut sein Netz aus

Bergen/Plauen.

Der Telekommunikationsanbieter Vodafone kann jetzt mit seinem Mobilfunknetz weitere rund 15.000 Einwohner im Vogtland mit der Breitbandtechnologie LTE versorgen. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben vier neue LTE-Stationen in den Kommunen Bergen, Reichenbach, Mühltroff und Klingenthal in Betrieb genommen - und damit zugleich "das weitere LTE-Ausbauprogramm für den Landkreis gestartet", wie es in einer Mitteilung heißt. (us)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...