Vogtlandbahn-Linie noch eingeschränkt

Plauen.

Die Vogtlandbahn soll ab Montag auf der Linie RB 5 wieder gemäß des Fahrplans von vor Beginn der coronabedingten Einschränkungen fahren. Das hat das Verkehrsunternehmen am Freitag mitgeteilt. Allerdings beginnt und endet die Fahrt auf der Strecke Mehltheuer, Plauen und Falkenstein in Zwotental und damit auf deutschem Gebiet. Die Grenze nach Tschechien ist nach wie vor geschlossen. Zudem wird bis zum 17. Juli aufgrund der angespannten Fahrzeuglage wieder ein Teil der Züge zwischen Falkenstein und Plauen durch Busse ersetzt, hieß es. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.