Vogtlandmuseum plant einen Märchenwald am Burgstein

Am heutigen 22. Februar jährt sich der Todestag des vogtländischen Malers und Illustrators Hermann Vogel zum 100. Mal. Das Plauener Vogtlandmuseum will den Künstler mit einer zweigeteilten Schau und einem besonderen Vorhaben in Krebes im Laufe des Jahres würdigen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.