Von 48 Anträgen sind 31 bewilligt

Falkenstein.

Im Rathaus Falkenstein sind bislang 48 Anträge auf 500 Euro Soforthilfe aus dem städtischen Programm zur Unterstützung von Corona betroffenen Kleinstunternehmern eingegangen. "31 Anträge konnten positiv beschieden werden", sagte Bürgermeister Marco Siegemund (CDU) am Mittwoch. Der Stadtrat hat für das Programm 30.000 Euro bereitgestellt. (how)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.