VW-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Tannenbergsthal.

Ein 68-jähriger VW-Fahrer kam am Mittwochnachmittag auf der B 283 etwa 500 Meter vor dem Ortsausgang Tannenbergsthal in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Reihengarage. Laut Polizei wurde der VW-Fahrer dabei leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der Sachschaden wird auf rund 10.500 Euro geschätzt. Der VW musste abgeschleppt werden. (gsi)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.