Weihnachtsbäume - Stadt bereitet Weihnachtsmarkt vor

Auerbach.

Nächsten Mittwoch lässt Auerbachs Stadtverwaltung auf dem Neu- und Altmarkt Weihnachtsbäume aufstellen. Das teilt Stadtsprecher Hagen Hartwig mit. Wie jedes Jahr würden die Bäume von Privatpersonen gestiftet. Bereits diese Woche wurde mit dem Aufbau der Buden begonnen. Startschuss für den Weihnachtsmarkt ist am 30. November, 17 Uhr. Dieses Jahr neu: eine Kunsteisbahn auf dem Neumarkt. Zudem soll sich das Marktgeschehen allein dort konzentrieren. Auch bei der Beleuchtung kündigt Hartwig Neues an. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...