Wenn das Leben doch noch mal Fahrt aufnimmt

Roland Behne ist schwer krank - so schwer, dass dem Auerbacher kein Fünkchen Lebensfreude mehr geblieben war. Dank des Hospizvereins hat sich das geändert. Und heute wird besonders gefeiert.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...