Werkzeuge von Baustelle gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rodewisch.

Auf der Baustelle am Rodewischer Krankenhaus an der Bahnhofstraße haben sich in den vergangenen Tagen Diebe zu schaffen gemacht. Sie stahlen einen Akku-Schlagschrauber und eine Akkubohrmaschine der Marke Hilti inklusive der dazugehörigen Ladegeräte und Akkus. Laut Polizei beträgt der Diebstahlschaden rund 3000 Euro. Der Tatzeitraum könne nur schwer eingeschätzt werden, da der Geschädigte am 22. April zum letzten Mal auf der Baustelle war und den Verlust der Werkzeuge erst am Dienstag festgestellt habe. (lh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.