Zeit wuern is

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Naa, wos s doch fr Zufäll gibbt! Die Tog hot de Meta ze iehrn Schabberich Hans gemaant: "Will iech när emol bin "Onkel Max" dinn Blatt oafreegn, wos fr Steiern sette Riesn wie Appl und Amazon be uns zohln und ob se überhaupt ewos rausrückn tunne oder när dort Unternehmenssteier bezohln wue se iehrn Hauptsitz habn.

Und ne 7. Juni hot se dinn Blatt gelesn wos Sach is. Nu versalat nuch emol! Itze, wue durch die Scheißcoronazeit unheimlich viel gekaaft wuern is zen Beispiel be Amazon (mr hots ja droa die Haifn von Karton dinne de Papier-Container geseh) kimmt de G 7-Gruppe endlich auf den Nenner, sette grueße Konzerne annersch ze besteiern, ass aah ewos fr die Länder rausspringt, in dene se viel Gewinn machn. Hots de Meta lang schlimm gefunne, ass sue viel bestellt wuern is über Internet, wos müssn do erscht alle Geschäftsleit mietgemacht haben, die iehre Lädn zulossn musstn und auf iehrn Zeich sitzn gebliebn sei...

Gott sie Dank giehts itze wieder aufwärts. Mr känne wieder eikaafn, dinne Lodn aussuchn. Welln mr när hoffn, ass aah gressere Sach nuch gebraucht wird, die mr be uns kaafn koa und net alles übers Internet bestellt wuern is. De Meta jedenfalls braucht e neie Kaffeeemaschine. (rmö)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.