Zertifizierung - "Forscher"-Plakette für Auerbacher Kita

Auerbach.

Die evangelische Kindertagesstätte in Auerbach darf sich "Haus der kleinen Forscher" nennen. Wie die IHK Chemnitz mitteilt, ist die Einrichtung an der Turngasse die 80. Kita in Westsachsen, die dieses Zertifikat erhalten hat. Voraussetzung dafür sei die kontinuierliche Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Die Pädagogen der Einrichtung würden sich regelmäßig fortbilden, um die Mädchen und Jungen bei ihrer täglichen Entdeckungsreise in diese Welten zu begleiten, heißt es. Das Zertifikat wird gemeinsam von der gleichnamigen Stiftung und der Industrie- und Handelskammer verliehen, es gilt zwei Jahre, dann können sich die Kitas neu bewerben. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...