Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Treuen.

Zwei Verletzte und gut 10.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagnachmittag bei Treuen. Laut Polizei fuhr ein Mercedes-Fahrer (47) 16.45 Uhr auf der S 299 in Richtung A 72. Etwa 20 Meter nach der Kreuzung zur Perlaser Straße fuhr er auf den vor ihm verkehrsbedingt haltenden Opel einer 39-Jährigen auf. Der Opel wurde auf den Dacia einer 31-Jährigen geschoben. Dabei wurden die Opel- und Dacia-Fahrerin leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. (em)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.