Zwei Verletzte in Rodewisch

Rodewisch.

Bei dem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der B 94 zwischen Rodewisch und Lengenfeld haben ein 73-jähriger schwere und ein 35-jähriger Autofahrer leichte Verletzungen erlitten. Die Polizei hatte am Donnerstag mit diesen Angaben ihren ersten Bericht vom Vortag präzisiert. Ein 39-Jähriger mit einem BMW samt Anhänger war auf der Äußeren Lengenfelder Straße in Richtung Lengenfeld unterwegs gewesen. Kurz nach der Kläranlage löste sich der Anhänger vom Auto und stieß mit einem entgegenkommenden Suzuki und im Anschluss noch mit einem VW Golf zusammen. Der 73-jährige Suzuki-Fahrer wurde im Auto eingeklemmt. Er musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der Golf-Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Der Schaden: etwa 17.000 Euro. (lk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...