23-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Zwota.

Eine 23-Jährige, die auf einem Motorrad mitgefahren war, ist am Sonntagmittag bei einem Unfall in Zwota leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ist ein 35-jähriger Mazda-Fahrer rückwärts in ein Grundstück eingefahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Krad eines 31-jährigen Fahrers, der die Schönecker Straße befuhr. Er stürzte mit dem Motorrad. Der Schaden an den Fahrzeugen wurde auf 7000 Euro geschätzt. (gsi)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.