73 Millionen Euro für 119 Firmen

Oelsnitz/Klingenthal.

Im Kampf um die Pandemiefolgen haben bisher 119 vogtländische Betriebe die Kreditangebote der Förderbank des Bundes (KfW) angenommen. Das teilt die Auerbacher CDU-Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas mit. Demnach flossen von Ende März bis Ende September rund 50 Millionen Euro ins Vogtland - zinsgünstige Finanzierungen, für die der Bund komplett das Risiko übernehme. Die Beantragung dieser Kredite erfolge über die jeweilige Hausbank, so Magwas weiter. Im Zuge der aktuell wieder schwieriger gewordenen Situation für die Wirtschaft weist die Bundespolitikerin auf die Unterstützungsprogramme hin. (suki)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.