81-Jähriger stürzt mit Fahrrad in die Elster

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Ein 81-Jähriger hatte am Samstagabend einen Schutzengel: Als er mit seinem Fahrrad auf den Elsterradweg von Plauen in Richtung Straßberg unterwegs war, rutschte er nahe der Pegelmesstelle weg und stürzte in die Weiße Elster, die zu dieser Zeit sehr viel Waser führte. Darüber hat am Sonntag die Polizei informiert. Zum Glück wurde der Unfall bemerkt und die Polizei verständigt. Der Radfahrer konnte durch Polizeibeamte schwer verletzt aus dem Wasser gerettet werden Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrrad ist verschwunden. Es wurde durch die Wassermassen fortgerissen. (tb)

...