A 72-Anschlussstelle am Dienstag gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

Die Autobahnanschlussstelle Plauen-Süd muss in den nächsten zwei Wochen wegen Markierungsarbeiten an zwei Tagen voll gesperrt werden. Wie die Autobahn GmbH des Bundes am Freitag informierte, muss die Straßenmarkierung turnusgemäß komplett erneuert werden. Aus diesem Grund sei die Sperrung der Anschlussstelle am kommenden Dienstag in Fahrtrichtung Hof sowie am Mittwoch, 19. Mai, in Fahrtrichtung Chemnitz erforderlich. Es ist geplant, am Dienstag, den 11. Mai, sowohl die Ein- als auch die Ausfahrt an der Anschlussstelle Plauen-Süd in Fahrtrichtung Hof von 7 bis gegen 18 Uhr komplett zu sperren. Die Sperrung in Fahrtrichtung Chemnitz soll in gleicher Weise am Mittwoch der Folgewoche erfolgen. Da die Arbeiten jedoch nur bei trockener Witterung ausgeführt werden können, seien Verschiebungen möglich. Die Kosten belaufen sich auf rund 20.000 Euro. Es wird um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich und um Beachtung der Umleitungsempfehlungen gebeten. (bju)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €