Adorfer Wasserspielplatz: Debatte schlägt hohe Wellen

Die Idee ist gut, passt aber nicht auf den historischen Markt, sagt ein Bauplaner. Der Museumschef verteidigt die Pläne an der Stelle - sie seien eine Chance.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...